Matthes Boxer
Matthes Boxer

               Tagebuch 2019

17.012019   Conner wird hier bei uns bleiben. Matthias liebt seinen Jungen ,ob 

                     mit einem Hoden oder Pendelhoden. Bisher haben wir unseren Mütterchen

                     immer erlaubt, einen Welpen vom Wurf zubehalten. Möhre ist glücklich

                     und spielt ganz zärtlich mit ihm. Auch Oma Askia und Tante Bonny sind

                     vom Familienzuwachs begeistert . Auf den Spaziergängen läuft er braf mit.

                     Und das Füttern in der Küche mit allen vier Boxern gleichzeitig , ist auch

                     kein Problem.

                

12.01.2019  Nun geht auch Conny Coco. Sie wird bei ihrer Tante Baila und Faye

                      leben. Die kleine Süße hat ein wundervolles Zuhause, bei ganz lieben

                      und fürsorglichen Hundeeltern.

11.01.2019   Cosmo,Captain und Chili Cosima werden heute abgeholt. Ich weiß ,nicht

                      alle Hunde kann man behalten ,aber es ist so unsagbar traurig. Die neuen

                      Hundeeltern sind total glücklich, bei mir fließen die Tränen. Aber ich 

                      besuche sie ja bald.

09.01.2019  Wurfabnahme durch die Zuchtwartin. Conny wird am 6.3. in Aachen Brandt

                       operiert .Dann ist von der hasenscharte nichts mehr zu sehen .Bei Conner

                       ist der re.Hoden noch nicht da ,wo er hingehört.

07.01.2019   Fahrt zum Tierarzt . Geimpft,gechipt und kurze Untersuchung , alles ok.

01.01.2019    Silvester sehr gut überstanden. Da Möhrchen ,Askia und Bonny

                        nicht auf Knaller und Böller reagieren, waren die Kleinen recht entspannt.

                        

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Pullmann